Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

29.12.2018 – 05:41

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Einfamilienhaus Täter hebeln Küchenfenster auf

Bünde (ots)

(sls) Am Freitag (28.12.) in der Zeit von 10:00 Uhr morgens bis nachts um 2:30 Uhr kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Pestalozzistraße in Bünde. Unbekannte Täter hebelten während der Abwesenheit der Bewohner ein Küchenfenster auf und gelangten dadurch in das Innere des Hauses. Hier wurden mehrere Räume und Schränke durchsucht. Die Täter erbeuteten Bargeld. Hinweise auf verdächtige Personen oder Wahrnehmungen nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnumerr 05221-8881870 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung