PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

13.02.2020 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz des Penny-Marktes

Gangelt-BirgdenGangelt-Birgden (ots)

Am gestrigen Mittwoch (12. Februar) ereignete sich gegen 14 Uhr ein Unfall auf dem Parkplatz des Penny-Marktes an der Bahnhofstraße. Dabei stieß eine Pkw-Fahrerin mit ihrem schwarzen Ford gegen einen silbernen Pkw, der neben ihr parkte. Sie verließ kurz den Unfallort und suchte dann den Supermarkt auf, um den Fahrer oder die Fahrerin des beschädigten Fahrzeugs ausfindig zu machen. Als sie danach erfolglos zum Unfallort zurückkehrte, war der silberne Wagen schon weggefahren. Daraufhin suchte sie eine Polizeiwache auf und zeigte den Unfall an.

Das Verkehrskommissariat der Polizei Heinsberg sucht jetzt die Fahrerin oder den Fahrer des silbernen Pkw, der beschädigt wurde. Dieser, sowie Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Heinsberg, unter Telefonnummer 02452 920 0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell