Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

18.04.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Geldwechseltrick

Geilenkirchen-Niederheid (ots)

Am Mittwoch, 17. April, wurde eine 58-jährige Frau aus Geilenkirchen, gegen 11.20 Uhr, auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Gutenbergstraße durch eine unbekannte Frau angesprochen. Diese bat sie, ihr Geld zu wechseln. Die Geilenkirchenerin kam der Bitte nach und holte ihre Geldbörse heraus. Da sie kein Kleingeld hatte, teilte sie der Frau dies mit. Diese griff daraufhin selbst in die Geldbörse. Die 58-Jährige zog das Portemonnaie sofort weg und schloss es. Später stellte sie fest, dass während des Vorfalls offenbar ihre Debitkarte entwendet wurde. Die Täterin war zirka 30 Jahre alt, 165 Zentimeter groß und schlank. Sie hatte lange, rotblonde Haare zu einem Zopf gebunden und wirkte osteuropäisch. Sie war mit einer rosafarbenen Hose sowie einer türkisen Steppjacke bekleidet. Wer hat die Frau noch gesehen oder wurde von ihr angesprochen? Hinweise zu diesem Fall nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg