Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

05.01.2019 – 06:38

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pressebericht Nr. 5 vom 05.01.2019

Kreis Heinsberg (ots)

Geilenkirchen- Teveren Einbruch in Einfamilienhaus Am Freitagabend drangen unbekannte Täter in ein Haus an der Bischof- Pooten- Straße ein. Nach Aufhebeln eines Fensters gelangte man in das Haus und durchsuchte dieses gründlich. Dem ungebetenen Besuch fiel in der Hauptsache Schmuck in die Hände.

Übach- Palenberg Einbruch in Kellerräume In einem Mehrfamilienhaus an der Blumenstraße wurden zwei Kellerverschläge aufgebrochen. Es wurden insgesamt sechs Autoreifen inklusive der Alu- Felgen entwendet.

Gangelt Einbruch in Gaststätte In der Nacht zum Freitag drangen unbekannte Täter in ein Restaurant an der Sittarder Straße ein. Eine Eingangstür an der Rückseite des Hauses wurde aufgebrochen. Im Lokal öffnete man gewaltsam die Registrierkasse und entnahm dieser das Wechselgeld.

i.A. Nause, PHK

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg