Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

17.11.2018 – 18:07

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Zusammenstoß zweier Ultra-Leichtflugzeuge

Erkelenz-Kückhoven (ots)

Nach bisherigen Erkenntnissen stießen am Samstagnachmittag (17. November) gegen 15.30 Uhr in der Nähe des Ultra-Leichtflughafens an der Landstraße 19 zwei Ultra-Leichtflugzeuge zusammen. Dabei wurde einer der Piloten getötet und der andere Pilot schwerverletzt. Dieser wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zurzeit ist der Ereignisort abgesperrt und die entsprechenden Maßnahmen sind eingeleitet.

Am Einsatzort ist eine Medienanlaufstelle eingerichtet.

Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg