Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Auf frischer Tat beim Fahrraddiebstahl erwischt

Erkelenz (ots) - Einem aufmerksamen Zeugen fielen am 12. Juli (Donnerstag) gegen 16 Uhr zwei männliche Personen auf, die sich an Fahrrädern im Bereich des Abstellplatzes am Bahnhof auf dem Konrad-Adenauer-Platz zu schaffen machten und informierte die Polizei. Die Beamten trafen kurz darauf die Personen mit Fahrrädern am beschriebenen Ort an. Da die Schlösser der Räder sichtbar aufgebrochen wurden und ein mögliches Tatwerkzeug bei den Männern gefunden wurde, nahmen die Polizisten den 21-jährigen Castrop-Rauxeler und den 31-jähriger Erkelenzer vorläufig fest. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: