Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

11.05.2018 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Straßenlaterne bei Verkehrsunfall mit Flucht beschädigt

Waldfeucht (ots)

Eine Straßenlaterne an der Bergstraße wurde am 8. Mai (Dienstag), zwischen 10 Uhr und 17 Uhr bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Ein Anwohner bemerkte den Schaden und verständigte die Polizei. Die Beamten sicherten vor Ort Spuren und fertigten eine Unfallanzeige. Der Unfallverursacher sowie Personen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich zu melden. Zuständig ist das Verkehrskommissariat der Polizei Heinsberg unter Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung