PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

28.01.2021 – 01:44

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Bei Verkehrsunfall glücklicherweise nur leicht verletzt

POL-HAM: Bei Verkehrsunfall glücklicherweise nur leicht verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Hamm-Westen (ots)

Eine 28-jährige Frau hatte am Mittwoch, gegen 17 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Dortmunder Straße viel Glück und wurde nur leicht verletzt. Etwa 100 Meter nordöstlich des Kissinger Weg beabsichtigte die Frau ihr Kind auf dem Rücksitz eines geparkten Opel Corsa anzugurten. Dabei stand sie in der dem fließenden Verkehr zugewandten und geöffneten Fahrertür. Der 37-jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine stieß beim Vorbeifahren mit dem Sattelanhänger gegen die geöffnete Tür des Pkw und zerstörte diese total. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm