PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

14.11.2019 – 08:50

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zwei Ladendiebe aus Kaufhaus flüchtig

Hamm-Mitte (ots)

Am frühen Mittwochabend (13. November) wurden zwei Ladendiebe im Kaufhof auf der Bahnhofstraße bei einem Diebstahl von Parfum beobachtet. Die beiden Männer entnahmen gegen 18 Uhr die Kosmetikflaschen aus dem Regal und verließen das Geschäft, ohne zu bezahlen. Anschließend flüchteten die beiden trotz kurzfristiger Verfolgung durch einen 58-jährigen Zeugen zu Fuß in unbekannte Richtung. Einer der beiden Langfinger war etwa 30 Jahre alt, 190 Zentimeter groß und hatte eine athletische Figur. Er trug eine dunkle Steppjacke mit Fellkragen, eine schwarze Hose sowie graue Turnschuhe. Auffällig an diesem Mann war, dass er die Haare im Bereich des Hinterkopfes zu einem Knoten (Dutt) frisiert hatte. Der andere Dieb ist ebenfalls zirka 30 Jahre alt und etwa 175 Zentimeter groß. Er besaß eine schlanke Figur und war mit einer braunen Jacke mit Fellbesatz bekleidet. Er trug eine schwarze Hose. Wer Angaben zu den Tätern machen kann, möge sich bei der Polizei in Hamm unter der Nummer - 02381 - 916 - 0 melden.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm