Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

18.06.2019 – 04:20

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit einem verletzten Zweiradfahrer

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 17. Juni, wurde ein 19-jähriger Kleinkraftfahrer an der Kreuzung Hammer Straße / Bäumerstraße / Blücherstraße leicht verletzt. Nachdem eine Pkw-Fahrerin gegen 16.45 Uhr von der Hammer Straße nach links in die Bäumerstraße einbiegen wollte, beabsichtigte der hinter ihr fahrende Zweiradfahrer rechts an ihr vorbeizufahren, um seinen Weg geradeaus fortzusetzen. Zeitgleich befuhr ein 66-jähriger Nissan-Fahrer ebenfalls den Kreuzungsbereich und wollte rechts an der Linksabbiegerin und dem Kleinkraftfahrer vorbei fahren. Hierbei touchierte er den nach rechts ausscherenden 19-Jährigen. Dieser kam zu Fall, verletzte sich leicht und wurde mittels Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Sachschaden von fast 4000 Euro. (mw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm