Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

20.05.2019 – 09:35

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Randalierer landete im Gewahrsam

Hamm-Mitte (ots)

Im Polizeigewahrsam landete ein 31-Jähriger, der zusammen mit einer 18-Jährigen am Freitagabend, 17. Mai, vor und in einer Sportsbar am Chattanoogaplatz mehrere Personen bespuckt, beleidigt, bedroht und geschlagen hatte. Dabei erlitten drei Geschädigte leichte Verletzungen. Die Tat ereignete sich gegen 19.50 Uhr. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der 31-jährige unter anderem mit einer Glasflasche auf einen 34-jährigen ein. Als die alarmierten Polizisten am Tatort eintrafen, war die Auseinandersetzung bereits beendet und die Täter hatten das Weite gesucht. Beide wurden in Tatortnähe angetroffen und erhielten Platzverweise. Da sich der berauschte 31-jährige weiterhin aggressiv verhielt, nahmen die Beamten ihn mit zur Wache. Die Verletzten wollten selbstständig einen Arzt aufsuchen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm