Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

06.12.2018 – 08:04

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ladendieb festgenommen

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Die Polizei hat am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 18.40 Uhr, in einem Geschäft an der Römerstraße einen Ladendieb festgenommen. Der 45-Jährige wurde von zwei Mitarbeitern des Ladens auf frischer Tat beim Diebstahl beobachtet und festgehalten. Die alarmierte Polizei stellte fest, dass gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl wegen Hehlerei und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorlag. Die Beamten nahmen den 45-Jährigen fest und brachten ihm ins Polizeigewahrsam. (bw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm