Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

21.11.2018 – 08:59

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Autoeinbrecher festgenommen - sechs Taten aufgeklärt

Hamm-Uentrop/Mitte (ots)

Erfolg für die Hammer Polizei: Sie nahm am frühen Dienstagmorgen, 20. November, zwei Tatverdächtige für sechs Auto-Einbrüche auf der Marker Allee und der Widumstraße fest. Es handelt sich um zwei in Hamm aufhältige Männer im Alter von 21 und 26 Jahren. Gegen 1.50 Uhr wurde eine 44-jährige Hammerin auf die Diebe aufmerksam, nachdem sie auf der Marker Allee die Seitenscheibe eines Smart eingeschlagen hatten. Die aufmerksame Zeugin alarmierte umgehend die Polizei. Die Beamten nahmen die flüchtigen Autoeinbrecher in Tatortnähe fest und stellten Diebesgut sicher. Weitere Ermittlungen ergaben, dass sie noch für fünf weitere Taten in der Nacht von Montag auf Dienstag verantwortlich sind. Die Festgenommenen wurden gestern Nachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt. Der ordnete für beide die Untersuchungshaft an. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell