Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeugenaufruf nach Sturz einer Seniorin in Linienbus

Hamm-Werries (ots) - Wie bereits berichtet, wurde eine 80-jährige Frau am vergangenen Freitag, gegen 17.45 Uhr, auf dem Alten Uentroper Weg nach einem Sturz in einem anfahrenden Linienbus schwer verletzt. Wie nachträglich bekannt wurde, leistete ein Pärchen in dem Linienbus Erste Hilfe. Es wird als ca. 30-jährig beschrieben befand sich auf dem Weg zum Hindu-Tempel in Hamm-Uentrop. Da es sich bei dem Pärchen um Unfallzeugen handelt, wird es gebeten, sich unter der 916 - 0 bei der Polizei zu melden.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: