Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

10.09.2018 – 10:45

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Fahrradfahrer leicht verletzt

Hamm- Uentrop (ots)

Leicht verletzt wurde am Montag, 10. September 2018, ein 17-jähriger Radfahrer. Gegen 7 Uhr war er auf der Straße Lange Reihe in Richtung Braamer Straße unterwegs. An der Einmündung Lange Reihe/ Am Maximilianpark beabsichtige er nach links in die Straße Am Maximilianpark abzubiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 33-jährigen Toyota-Fahrer. Dieser war auf der Langen Reihe ebenfalls in Richtung Braamer Straße unterwegs. Es entstand geringer Sachschaden.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung