Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

30.07.2018 – 08:18

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Weißes Auto nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Nach einer Unfallflucht am Samstag, 28. Juli, auf der Janssenstraße sucht die Polizei nach dem Fahrer eines weißen Autos. Gegen 5.10 Uhr kam der Fahrer des weißen Wagens nach links von der Fahrbahn ab und zwang einen entgegenkommenden 21-jährigen VW-Fahrer zum Ausweichen. Dabei beschädigte der 21-Jährige zwei geparkte Autos. Der unbekannte Fahrer des weißen Pkw setzte seine Fahrt fort. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (ba)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung