Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

14.12.2018 – 12:33

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 141218-1335: Baum touchiert und im Graben gelandet

Radevormwald (ots)

Im Graben landete am Donnerstagabend (13. Dezember) ein 49-jähriger Ennepetaler. Bei dem Unfall auf der B 483 verletzte er sich leicht. Um 23:30 Uhr fuhr der 49-Jährige auf der B 483 in Richtung Schwelm. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er zunächst mit einem Leitpfosten und touchierte einen Baum. Die Fahrt endete schließlich im dortigen Graben. Bei dem Aufprall zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu. An dem Skoda entstand erheblicher Sachschaden. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis