Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

21.09.2018 – 16:10

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: Einbruch in Supermarkt

Wiehl (ots)

Kriminelle sind vergangene Nacht (21. September) in einen Supermarkt in Wiehl-Marienhagen eingebrochen. Gegen 5:35 Uhr schlugen die Täter zinächst den Glaseinsatz des Eingangstür ein und verschafften sich so Zugang in den Markt. Dort entwendeten sie Bargeld und flüchteten, nach Zeugenangaben, mit einem hellen Mercedes SLK in Richtung Gummersbach.

Kurz zuvor, um 3:14 Uhr hatten sich Einbrecher Zugang zur Rezeption eines Hotels in der Hauptstraße in Wiehl verschafft. Die Täter suchten nach Wertgegenständen und entwendeten mehrere Schlüssel. Darunter auch den Fahrzeugschlüssel zu einem gelben Mercedes SLK.

Am Freitagmorgen (21.September) konnte der gestohlene Wagen im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen auf dem Parkplatz der Eishalle Wiehl in der Mühlenstraße aufgefunden werden. Der Wagen war geparkt und verschlossen. Im Innenraum fanden die Beamten Hinweise, die auf einen Zusammenhang mit dem Einbruch in den Supermarkt in Marienhagen hinweisen.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis