Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

24.06.2018 – 13:48

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 240618-733: Am Steuer eingeschlafen

POL-GM: 240618-733:  Am Steuer eingeschlafen
  • Bild-Infos
  • Download

Lindlar (ots)

Am Sonntagmorgen (24. Juni) kam ein 23-Jähriger auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab, weil er eigenen Angaben zufolge eingeschlafen war. Gegen 06.50 Uhr war der Mann aus Gummersbach auf der Straße "Jugendherberge" unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam und im Buschwerk des dortigen Grünstreifens zum Stillstand kam. Der Polizei gegenüber gab er an, eingeschlafen zu sein. Zudem stand er unter Alkoholeinwirkung, so dass er neben einer Blutprobe auch seinen Führerschein abgeben musste. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis