Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Bezirksdienst Blankenheim vorübergehend umgezogen

53945 Blankenheim (ots) - Aufgrund des Starkregeneinfalls in die Räumlichkeiten des Bezirksdienstes Blankenheim und damit verbundener Renovierungsarbeiten ist ein vorübergehender Umzug in ein Nachbargebäude erforderlich.

Der Bezirksdienst Blankenheim ist ab dem heutigen Mittwoch für unbestimmte Zeit untergebracht im Gebäude in der Ahrstraße 67. Dort befinden sich auch die gemeindliche Bücherei und ein Trauzimmer. Das Büro der Polizei befindet sich in der ersten Etage.

Telefonisch ist der Bezirksdienst Blankenheim unter der üblichen Telefonnummer 02449 / 911136 erreichbar. In dringenden Fällen wählen Sie den Polizeinotruf 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: