Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

25.05.2018 – 14:36

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Zimmerbrand in Einfamilienhaus - Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung

53881 Euskirchen-Großbüllesheim (ots)

Am Dienstagmorgen (09.00 Uhr) kam es zu einem Zimmerbrand auf der Talstraße in Großbüllesheim.

Der 60-jährige Eigentümer befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht im Haus.

Der Mieter (30) der Einliegerwohnung konnte durch die Feuerwehr unverletzt gerettet werden. Der Brand wurde durch die Feuerwehr vollständig gelöscht. Es entstand ein Gebäudeschaden im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich.

Die Kriminalpolizei Euskirchen ermittelt gegen den Eigentümer wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung