Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Kassel

11.03.2019 – 12:51

Bundespolizeiinspektion Kassel

BPOL-KS: Fahrausweisautomat beschädigt - Display zerstört

Wallau (Landkreis Marburg-Biedenkopf) (ots)

Bislang unbekannte haben am Haltepunkt Biedenkopf-Wallau das Display des Fahrausweisautomaten zerstört.

Ersten Ermittlungen zur Folge, wurde mit einem Gegenstand auf das Display geschlagen, so dass die Glasscheibe zerbrach. Der Automat ist nicht funktionsfähig.

Die Tatzeit kann auf vergangenen Samstag, den 9.3.2019, zwischen 10 Uhr und 16 festgelDie Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen gesucht: Wer Angaben zu dem Fall machen kann wird gebeten, sich bei der Bundespolizei unter der Telefon-Nr. 0561/81616-0 bzw. der kostenfreien Service-Nr. 0800 6 888 000 oder über www.bundespolizei.de zu melden. egt werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
-Pressestelle-
Peter Dittel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Telefon: 0561 81616 1010
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel, übermittelt durch news aktuell