Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg

23.10.2017 – 11:44

Polizei Hamburg

POL-HH: 171023-4. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hamburg und der Polizei Hamburg - Auslobung von 2.000 Euro nach versuchtem Tötungsdelikt

Hamburg (ots)

Tatzeit: 19.09.2017, 05:45 bis 06:00 Uhr Tatort: Hamburg-St. Georg, Brockesstraße/Steintorplatz

Am 19.09.2017 ist es zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 30-jährigen Obdachlosen gekommen (vgl. Pressemitteilung 170919-3.).

Der unbekannte Täter legte Feuer an der Kleidung und der Isomatte des 30-Jährigen, der im Bereich der Brockesstraße an einem Eingang des dortigen Museums für Kunst und Gewerbe schlief. Der Geschädigte erwachte von der Hitze und konnte die Flammen löschen. Er erlitt eine Brandwunde am Unterarm.

Für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat und zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen, wurde eine Belohnung in Höhe von 2.000 (in Worten: zweitausend) Euro ausgesetzt.

Die Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Beamte bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört.

Hinweise können unter der Rufnummer 040/4286-56789 beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder an jeder Polizeidienststelle abgegeben werden.

Zuteilung und Verteilung der Belohnung erfolgen unter Ausschluss des Rechtsweges.

Abb.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Abbenseth
Telefon: +49 40 4286-56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hamburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung