Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - tatverdächtiger Autoknacker festgenommen

Flensburg (ots) - Mittwochabend, 08.05.13, gegen 21:00 Uhr, alarmierten aufmerksame Zeugen die Kooperative Regionalleitstelle über Notruf. Sie hatten einen Mann in der Mürwiker Straße beobachtet, wie er sich gewaltsam Zugriff in einen parkenden PKW verschafft und Wertsachen daraus entwendet hatte.

Aufgrund der guten Personenbeschreibung und zügigen Alarmierung konnten Beamte vom 1. Polizeirevier den Tatverdächtigen in der Nähe schnell festnehmen.

Sie übergaben den 25-jährigen polizeibekannten Flensburger der Kriminalpolizei. Die Ermittler behandelten den Tatverdächtigen erkennungsdienstlich. Er wurde im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: