Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Kappeln - Fischerboot in Brand, Zeugen gesucht

Kappeln (ots) - Donnerstagnacht, 09.05.13, gegen 01:30 Uhr, eilten Rettungskräfte zum Fischergang in Kappeln. Hier brannte ein Fischerboot.

Aufmerksame Zeugen hatten die Kooperative Regionalleitstelle über Notruf alarmiert.

Die Feuerwehr löschte den Brand mittels Schaumteppich schnell ab.

Beamte vom Polizeirevier Kappeln leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Wer hat verdächtige Personen zur Tatzeit im Bereich beobachtet und kann sachdienliche Hinweise geben ?

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04621/84-402 bei der Kriminalpolizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: