Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Schafflund & Gelting - Landwirte im Einsatz - Kontrollen im Kreisgebiet

POL-FL: Schafflund & Gelting - Landwirte im Einsatz - Kontrollen im Kreisgebiet
Bild

Kreisgebiet SL-FL (ots) - Nach dem ungewohnt langen Winter beginnt der Frühling auch für die Landwirtschaft sehr betriebsam.

Offenbar müssen alle erforderlichen Tätigkeiten zeitgleich erledigt werden. Dabei leidet teilweise, durch die mangelnde Zeit und Vorbereitung, auch die Verkehrssicherheit durch die Beschaffenheit mancher landwirtschaftlicher Gespanne, wie Beamten des PABR Nord Fachdienst Schleswig bei Kontrollen in Gelting und in Schafflund Montagnachmittag, 22.04.13, erneut feststellen mussten :

In Schafflund durften zwei landwirtschaftliche Gespanne ihre Fahrt nicht fortsetzen, da sie trotz massiver Überbreiten, Überlängen und ungenehmigten Anbauten nach hinten und vorn keinerlei Warntafeln, Reflektoren, oder etwa Beleuchtung aufwiesen.

An dieser Stelle wird an die Landwirte appelliert, die großen Fahrzeuge und deren Anbauten für die eigene und die Sicherheit aller anderen Verkehrsteilnehmer entsprechend kenntlich zu machen.

Darüber hinaus stellten die Beamten drei Gefahrgutverstöße fest. Sie fanden eine angeschlagene ungesicherte Propangasflasche. Bei entsprechenden Transporten fehlten vorgeschriebene Feuerlöscher. Zudem schritten sie in sieben Fällen wegen Verstoßes gegen die Gurtpflicht ein und stoppten eine junge Frau, die genau in Höhe der Kontrollstelle bei durchgezogener Linie und Sperrfläche, trotz unklarer Verkehrsverhältnisse, die zu kontrollierenden Fahrzeuge überholte.

>>> zum Download : Foto eines lof-Gespanns mit 3,12 m Breite incl. Frontpacker und ähnlich breitem Saatbeetvorbereiter mit ungenehmigter Doppelbereifung <<<

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: