Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

25.09.2019 – 14:46

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Navigationsgeräte und Fahrzeugteile von sechs Testfahrzeugen ausgebaut

Bergisch Gladbach (ots)

In der Nacht von Montag auf Dienstag (24.09.) sind bislang unbekannte Täter nach Überwindung eines Zaunes auf das Gelände der Bundesanstalt für Straßenwesen in der Brüderstraße gelangt. Die Täter machten sich an insgesamt sechs Testfahrzeugen der Marke Mercedes zu schaffen. Diese werden auf dem Gelände bei Crashtests verwendet. Aus vier Pkw haben sie die Navigationsgeräte ausgebaut und entwendet. Von zwei weiteren Pkw haben die Täter diverse Fahrzeugteile wie Kotflügel oder Scheinwerfer abmontiert, ihre Beute jedoch in der Nähe abgelegt und zurückgelassen. Die Polizei konnte mutmaßliches Tatwerkzeug als Beweismittel auffinden und sicherstellen. Der Erkennungsdienst wurde zur Spurensicherung hinzugezogen. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt, dürfte jedoch im mittleren vierstelligen Bereich liegen.

Hinweise an die Polizei unter 02202 205 - 0. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis