Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

12.04.2019 – 10:04

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Auffahrunfall am Bockenberg

Bergisch Gladbach (ots)

Am Donnerstagnachmittag (11.04.) ist eine 23-jährige Waldbrölerin an der Autobahnzufahrt Moitzfeld verletzt worden.

Die junge Frau war mit ihrem Opel um 15.25 Uhr auf der Overather Straße aus Bensberg kommend in Richtung Autobahn unterwegs. Sie konnte jedoch nicht direkt nach rechts abbiegen, sondern musste verkehrsbedingt anhalten. Hinter ihr hielt eine 50-jährige Nissan-Fahrerin aus Brühl an.

Die 23-Jährige fuhr leicht an, musste dann aber erneut anhalten. Die nachfolgende Nissan-Fahrerin erkannte das erneute Anhalten zu spät und fuhr auf. Die Waldbrölerin kam zur ambulanten Versorgung in das nahe gelegene Krankenhaus. Der Sachschaden blieb mit geschätzten 3.000 Euro gering. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell