Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

27.11.2018 – 10:35

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Linienbus schiebt Porsche auf stehenden SUV

Odenthal (ots)

Bei einem Auffahrunfall ist am Montagmittag (26.11.) ein 17-jähriger Beifahrer in Funkenhof leicht verletzt worden.

Eine 50-jährige Kia-Fahrerin aus Kürten stand um 13.10 Uhr auf der Scherfbachtalstraße vor der roten Ampel an der Einmündung zur Bergisch Gladbacher Straße. Hinter ihr wartete eine 52-jährige Porsche-Fahrerin aus Odenthal. Ein 59-jähriger Busfahrer schob mit seinem Linienbus den Porsche auf den Sportage. Er gab bei der Unfallaufnahme an, wegen einem entgegenkommenden Lkw auf der Behelfsstraße rangiert zu haben. Dabei habe er den linken Außenspiegel im Blick gehabt und sei dann aufgefahren.

Der junge Beifahrer aus dem Porsche wurde von seinem Vater zur Versorgung ins Krankenhaus gefahren. Der gesamte Sachschaden wird auf knapp 10.000 Euro geschätzt. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell