Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1131) Deutlich über den Durst getrunken

    Erlangen (ots) - Mit 4,06 Promille fiel eine 42-jährige Autofahrerin gestern Nacht, 13.05.2007, kurz vor Mitternacht, auf dem Weg von Erlangen nach Spardorf auf. Die Beamten staunten auf Grund des hohen Wertes nicht schlecht, einen Führerschein hatte die Dame nicht mehr. Diesen musste sie bereits im März nach einem Alkoholverstoß abgeben. Auf Grund der hohen Alkoholisierung wurde die 42-Jährige in polizeilichen Gewahrsam genommen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: