Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (630) Neue Polizeifahrzeuge für Mittelfranken hier: Einladungserinnerung

    Nürnberg (ots) - Bayerische Polizei erhält zur Fußball-WM 508 neue Dienstfahrzeuge BMW übergibt 35 BMW 320 d Touring an StMI Dr. Beckstein

    NÜRNBERG/MÜNCHEN: Zur Fußball-Weltmeisterschaft erhält die bayerische Polizei insgesamt 508 neue Dienstfahrzeuge. Nach der WM werden die neu angeschafften Fahrzeuge auf die einzelnen bayerischen Polizeipräsidien verteilt. Damit wird zugleich der Fuhrpark der Polizei entscheidend modernisiert. Zur Übergabe des zweiten Kontingents von insgesamt 35 uniformierten BMW 320 d Touring durch den Vorstand für Vertrieb und Marketing der BMW AG, Dr. Michael Ganal, an Innenminister Dr. Günther Beckstein am

    Montag, 8. Mai 2006 um 14.30 Uhr auf dem Sebalder Platz in Nürnberg

    sind Berichterstatter und Bildberichterstatter herzlich eingeladen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: