Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

21.06.2005 – 23:37

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (901) Confederations-Cup 2005 am 21.06.05

    Nürnberg (ots)

"Alles ruhig, alles friedlich!" lautet das durchwegs positive Fazit der mittelfränkischen Polizei zum Einsatzgeschehen rund um die Confederations-Cup-Begegnung Argentinien - Deutschland in Nürnberg.

    Sowohl am Stadion, als auch im Stadtgebiet gab es keine besonderen Vorkommnisse zu verzeichnen. Bereits eine Stunde nach Ende der Partie hatte sich der Verkehr wieder normalisiert.

ots-Originaltext: Polizei Mittelfranken Fussball

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43775

Rückfragen bitte an:
Polizei Mittelfranken Fussball

PD Nürnberg - Pressestelle
Telefon: 0911/211-3011/-3012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung