Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (900) Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

    Nürnberg (ots) - Bei Baggerarbeiten in der Klaus-Groth-Straße im Stadtteil Boxdorf in Nürnberg wurde heute (21.06.2005) eine Gasleitung aufgerissen.

    Die 50 mm starke Leitung konnte zunächst von der Feuerwehr notdürftig repariert werden, so dass bis zum Eintreffen der Stadtwerke weiterhin Gas austrat. Mit einer Spezialmanschette wurde das Leck zwei Stunden später verschweißt. Während der Einsatzmaßnahmen der Feuerwehr und Polizei wurden ca. 30 Personen aus ihren Wohnungen evakuiert. Verletzt wurde niemand.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: