Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (382) Große Beute bei Einbruch in Gartencenter

    Ansbach (ots) - Bei einem schadensträchtigen Einbruch in einen Betrieb in Neustadt/Aisch wurden in der Nacht zum Freitag, 18. März 2005, hochwertige Waren im Gesamtwert von 120.000 Euro entwendet. Die unbekannten Täter nutzten zum Abtransport ihrer Beute offensichtlich einen Lkw der betroffenen Firma.

    Der Diebstahl von 50 Marken-Kettensägen, 30 Rasenmähern sowie Motorsensen, Schutzbekleidung und Zubehör aus der Gartenabteilung wurde kurz vor 07.00 Uhr bei Geschäftsbeginn bemerkt. Die Ermittler der Kriminalpolizei Ansbach gehen davon aus, dass sich mehrere bisher unbekannte Täter über eine rückwärtige Tür Zugang in die Verkaufsräume verschafften. Das Diebesgut wurde auf einem firmeneigenen 7,5-Tonnen-Lkw verladen. Anschließend flüchteten die Einbrecher mit dem Fahrzeug, nachdem sie einen Bauzaun aufgezwickt und zur Seite geschoben hatten, vom Betriebsgelände.

    Der gestohlene weiße Lkw Marke Daimler-Benz, amtliches Kennzeichen NEA-K 850, hat einen weißen Planenaufbau mit Firmenaufschrift. Nach einer Zeugenaussage fiel ein solches Fahrzeug der Marke Daimler-Benz gegen 23.00 Uhr auf der B 470 in Diespeck auf. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen im Bereich des Tatortes oder zum gesuchten Lastwagen werden an die Einsatzzentrale der Polizeidirektion Ansbach, Tel. 0981/9094-222, oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: