Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

14.07.2020 – 11:27

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (937) Verpuffung auf Fabrikgelände

Fürth (ots)

Gestern Abend (13.07.2020) kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung auf einem Firmengelände in der Kronacher Straße. Die Kripo ermittelt.

Gegen 19:00 Uhr ereignete sich in einer Halle eine Verpuffung, wobei ein Arbeiter leicht verletzt wurde. Er wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Die beschädigte Halle wurde abgesperrt und konnte bislang noch nicht betreten werden. Zur Klärung der Ursache wird im Lauf des heutigen Tages die Fürther Kripo die Ermittlungen aufnehmen. Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich liegen.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken