Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

03.07.2020 – 13:48

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (896) Tötungsdelikt in Oberrimbach - Obduktionsergebnis

Neustadt a.d. Aisch / Ansbach (ots)

Wie am 02.07.2020 mit Meldung 889 berichtet, wurde eine 23-jährige Frau bei Oberrimbach (Lkrs. Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim) Opfer eines Gewaltverbrechens. Nun steht die Todesursache fest.

Die 23-Jährige wurde am Donnerstagvormittag gegen 10:00 Uhr an einem Waldstück bei Oberrimbach leblos aufgefunden. Die Frau wurde offenbar Opfer eines Gewaltdelikts. Die Mordkommission der Ansbacher Kriminalpolizei führt seitdem die weiteren Ermittlungen in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth, um die Hintergründe des Tatgeschehens aufzuklären.

Im Rahmen der am heutigen Tage (03.07.2020) durchgeführten Obduktion wurde festgestellt, dass die 23-Jährige durch scharfe Gewalt gegen den Oberkörper getötet wurde.

Nach bisherigem Ermittlungsstand kann eine Beziehungstat im Zusammenhang mit dem Suizid des 27-jährigen ehemaligen Lebensgefährten der Getöteten nicht ausgeschlossen werden. Bislang ergaben sich weiterhin keine Hinweise, welche auf den Aufenthalt unbekannter Dritter schließen lassen würden.

Um die bisherigen Erkenntnisse zu verifizieren, müssen noch die Auswertungsergebnisse der umfangreichen Spurensicherungsmaßnahmen abgewartet und abgeglichen werden. Es wird nachberichtet.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken