Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

03.07.2020 – 13:04

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (893) Fahrkartenentwerter gestohlen - Zeugenaufruf

Fürth (ots)

Bislang Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (01./02.07.2020) im Zeitraum zwischen 00:00 Uhr und 08:00 Uhr am U-Bahnhof Rathaus in Fürth einen Fahrkartenentwerter gestohlen. Jetzt ermittelt die Polizeiinspektion Fürth.

Im Verteiler des U-Bahnhofs Rathaus stehen am Abgang zu den Gleisen mehrere grüne Fahrkartenentwerter. Einer davon wurde gewaltsam entfernt und mitgenommen. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 500 Euro. Der entwendete Fahrkartenentwerter hat einen Wert von rund 1.200 Euro. Ein Verkehrsmeister der Verkehrsaktiengesellschaft Nürnberg stellte den Diebstahl fest und erstattete Anzeige bei der Polizeiinspektion Fürth.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des grünen Fahrkartenentwerters geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Fürth unter der Telefonnummer 0911 75905-0 zu melden.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken