Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

01.06.2003 – 16:00

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (791) Tödlicher Motorradunfall

    Schwabach (ots)

Am Sonntag, 01.06.03, um 12.15 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstrasse WUG 27 zwischen Dittenheim und Aha ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 39-jähriger Motorradfahrer aus Gunzenhausen getötet wurde.

    Der Zweiradfahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Aha. In einer Rechtskurve prallte der Motorradfahrer vorne links gegen einen 7,49- t-Lkw und wurde unter den Lkw bis zum hinteren, rechten Rad geschleudert. Trotz eingeleiteter, notärztlicher Massnahmen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

    Der 45-jährige polnische Erntehelfer war mit seinem Lkw von einem Feldweg nach links in Richtung Dittenheim eingebogen. Obwohl der Motorradfahrer offensichtlich noch versuchte auszuweichen, prallte er gegen Lkw, der zum Unfallzeitpunkt fast quer zur Fahrbahn war.

    Zur Klärung des Unfallherganges wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen, die Unfallfahrzeuge wurden sichergestellt und die Fahrer auf Alkohol überprüft.

    An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon:09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken