Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (773) Schwerer Verkehrsunfall - Zeugensuchmeldung

    Nürnberg (ots) - Am 27.05.2003, gegen 09.00 Uhr, kam es in Nürnberg auf der Kreuzung Fürther Straße / Sigmundstraße / Adolf-Braun-Straße zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Fahrer leicht verletzt wurde und an beiden beteiligten Pkw Totalschaden in Höhe von insgesamt 40.000 Euro entstand.

    Ein 51-jähriger Nürnberger wollte mit seinem Pontiac von der Adolf-Braun-Straße kommend geradeaus über die Kreuzung fahren. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 61-Jähriger aus Mainz mit seinem Pkw Daimler Benz auf der Fürther Straße stadteinwärts. Bei dem Zusammenprall stürzte der Pontiac aufs Dach.

    Da beide Fahrer angaben, bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren zu sein, werden Zeugen gesucht, die Angaben zur Ampelschaltung machen können. Hinweise bitte an die Verkehrspolizei unter der Telefonnummer (0911) 65 83-163.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: