Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

21.10.2019 – 14:31

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1480) Radler mit Bier und Marihuana

Nürnberg (ots)

Eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost kontrollierte gestern Abend (20.10.2019) einen Fahrradfahrer, der während der Fahrt Bier konsumierte. Bei der darauffolgenden Kontrolle fanden die Beamten zwar keine Anzeichen für eine alkoholbedingte Fahruntüchtigkeit, dafür aber Marihuana.

Der Fahrradfahrer fiel der Polizeistreife gegen 22:30 Uhr in der Ostendstraße auf. Weil er während der Fahrt ein Bier trank, entschlossen sich die Beamten, den jungen Mann einer Kontrolle zu unterziehen. Den durchgeführten Alkoholtest bestand der 23-Jährige. Allerdings stellte sich im Rahmen der Kontrolle heraus, dass er Marihuana bei sich hatte. Die Polizisten stellten das Rauschgift sicher und erstatteten eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken