Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

08.07.2019 – 13:18

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (931) Frau sexuell belästigt - Festnahme

Nürnberg (ots)

Ein 33-jähriger Mann belästigte am frühen Sonntagmorgen (07.07.2019) eine Frau in der Nürnberger Innenstadt. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen fest.

Gegen 06:00 Uhr stand die 28-jährige Geschädigte mit mehreren Begleitern vor dem Hauptbahnhof. Unvermittelt kam ein unbekannter Mann auf sie zu, umarmte sie unaufgefordert und berührte sie unsittlich.

Die alarmierten Beamten der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte nahmen den 33-Jährigen noch in Tatortnähe fest und leiteten ein Ermittlungsverfahren u. a. wegen sexueller Belästigung gegen ihn ein. Nach Durchführung einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde der Beschuldigte wieder entlassen.

Wolfgang Prehl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken