Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

28.04.2019 – 11:55

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (571) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Ansbach (ots)

Am Samstag (27.04.2019) drangen unbekannte Einbrecher in ein Einfamilienhaus im Weidenbacher Ortsteil Irrebach ein. Die Kriminalpolizei Ansbach bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum zwischen 12:30 Uhr und 19:45 Uhr drangen die Unbekannten vermutlich durch Aufhebeln der Eingangstür gewaltsam in das freistehende Einfamilienhaus in Irrebach ein.

Die Täter durchsuchten das Haus und entwendeten Schmuck und andere Wertgegenstände im Wert von einigen hundert Euro.

Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Wolfgang Prehl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken