Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

15.04.2019 – 14:42

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (524) Unbekannte sprühten Graffitis in Buchenbühl - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots)

Bislang unbekannte Täter beschmierten am vergangenen Wochenende (12.04. bis 15.04.2019) mehrere Gebäude und Objekte im Nürnberger Stadtteil Buchenbühl mit Graffitis. Die Nürnberger Polizei sucht nach Zeugen.

Am Morgen des 15.04.2019 bemerkten Zeugen, dass im Nürnberger Stadtteil Buchenbühl etliche Wände des Schulgebäudes der Grund- und Hauptschule Buchenbühl mit Schriftzügen und Symbolen in schwarzer Farbe beschmiert waren. Darüber hinaus brachten die unbekannten Täter Schriftzüge und Symbole an einem Wohngebäude, dem Wartehäuschen der Bushaltestelle "Buchenbühl Paulusstein" und weiteren Stellen im Bereich der Kalchreuther Straße an. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach derzeitigem Erkenntnisstand auf ca. 10.000 EUR.

Die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911 9195-0 zu melden.

Michael Hetzner/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken