Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

05.03.2019 – 12:01

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (310) Einbruch in Getränkemarkt in Wendelstein - Polizei sucht Zeugen

Schwabach (ots)

Bereits im Zeitraum zwischen Samstagabend (02.03.2019) und gestern (04.03.2019) brachen bislang Unbekannte in einen Getränkemarkt in Wendelstein (Lkrs. Roth) ein. Die Kriminalpolizei bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise.

Die Täter verschafften sich zwischen 20:30 Uhr (Samstag) und 07:30 Uhr (Montag) gewaltsam Zutritt zum Getränkemarkt in der Straße Richtwiese. Sie durchwühlten die kompletten Räumlichkeiten und entwendeten hochwertige Spirituosen im Wert von mehreren Tausend Euro. Anschließend konnten sie unerkannt entkommen. Der Sachschaden, den die Täter verursachten, beläuft sich ebenfalls auf mehrere Tausend Euro.

Das Fachkommissariat für Spurensicherung der Kriminalpolizei Schwabach hat die ersten Maßnahmen am Tatort durchgeführt. Das Fachkommissariat für Einbruchdiebstahl hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Alexandra Federl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken