Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

21.10.2018 – 11:46

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1567) Firmenfahrzeuge aufgebrochen - Zeugen gesucht

Lauf an der Pegnitz (ots)

In den frühen Morgenstunden entwendeten Unbekannte zahlreiche Werkzeuge aus Firmenfahrzeugen. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 03:30 Uhr drangen Unbekannte auf das Gelände einer Elektrofirma in der Industriestraße ein und schlugen die Scheiben von drei Fahrzeugen ein. Die Täter entwendeten zahlreiche Werkzeuge im Gesamtwert von mehreren tausend Euro aus den Fahrzeugen und flüchteten unerkannt.

Die Schwabacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken