Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1424) Exhibitionist am Badeweiher aufgetreten - Zeugen gesucht

Schwabach (ots) - Gestern Nachmittag (20.09.2018) trat ein Exhibitionist an einem Badeweiher in Schwabach auf. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Der Mann zeigte sich gegen 15:00 Uhr drei jungen Frauen am Badeweiher am Kappelbergsteig unbekleidet und in schamverletzender Weise. Als die Polizei eintraf, hatte sich der Unbekannte bereits entfernt. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zur Festnahme eines Tatverdächtigen.

Täterbeschreibung:

Der Mann ist ca. 70 Jahre alt, ca. 175 cm groß und dick. Er trägt kurze graue Haare und hat stark gebräunte Haut. Er hatte ein blaues Handtuch bei sich.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer den Unbekannten beobachtet hat oder Hinweise zu seiner Person geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen. Unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 ist rund um die Uhr ein Hinweistelefon geschaltet.

Alexandra Federl /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: