Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

26.02.2018 – 09:59

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (342) Einbruch in Verbrauchermarkt

Heilsbronn (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24.02.18) brachen Unbekannte in einen Verbrauchermarkt in Heilsbronn (Lkrs. Ansbach) ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum zwischen 20:00 Uhr und 06:00 Uhr drangen der oder die Einbrecher übers Dach in den Markt in der Nürnberger Straße ein und entwendeten aus dem Verkaufsraum diverse Elektrogeräte und über 100 Stangen Zigaretten.

Der oder die Täter flüchteten mit ihrer Beute unerkannt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte sich der Gesamtentwendungsschaden auf etwa 10.000 Euro belaufen.

Die Ansbacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet etwaige Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung