PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

26.06.2017 – 11:40

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1057) Unbekannter brach in Jugendtreff ein - Zeugenaufruf

Erlangen (ots)

Am Samstag (24.06.2017) wurde der Einbruch in einen Jugendtreff im Erlanger Stadtteil Büchenbach bemerkt. Die Polizei in Erlangen sucht nun Zeugen.

Eine Anwohnerin hatte gegen 01:15 Uhr die Polizei verständigt, da die Alarmanlage des Jugendtreffs in der Donato-Polli-Straße ausgelöst worden war. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt stellte am Tatort fest, dass ein bislang unbekannter Täter über eine eingeschlagene Scheibe in den Jugendtreff eingedrungen war. Bei einer Durchsuchung des Gebäudes konnten die Beamten keine Person mehr feststellen. Zudem kann derzeit noch nicht nachvollzogen werden, ob der Täter bei dem Einbruch etwas entwendete. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm die Spurensicherung.

Die Kriminalpolizei Erlangen ermittelt und sucht weitere Zeugen. Hinweise zu diesem Fall nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken