Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

08.07.2002 – 14:40

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1184) Sexuelle Belästigung einer Joggerin

        NÜRNBERG/ERLANGEN(ots)

Ein bisher Unbekannter griff am Sonntag,
07.07.2002, gegen 10.30 Uhr, auf einem Feldweg in der Nähe der
Ortschaft Kleingründlach eine 43-jährige Joggerin von hinten an, zog
sie in ein angrenzendes Maisfeld und nötigte die Frau zu sexuellen
Handlungen. Nach der Tat flüchtete der Unbekannte zu Fuß.

  Beschreibung: Ca. 185 cm groß, etwa 40 bis 45 Jahre alt, graue, kurze Haare, kräftige, muskulöse Figur, sprach Deutsch ohne Dialekt. Bekleidung: Grau-blaue Jogginghose und dunkles T-Shirt.

  Die Tat ereignete sich im Zuständigkeitsbereich der Kriminalpolizei in Erlangen.

  Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer (09131) 760 220 entgegengenommen.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon:09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken