Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

15.11.2016 – 12:09

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2041) Zeugensuche nach schwerem Verkehrsunfall

Nürnberg (ots)

Am 14.11.2016 zur Mittagszeit kam es im Johann-Soergel-Weg in Nürnberg zu einem Verkehrsunfall. Zwei Radfahrer wurden dabei verletzt.

Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen der Verkehrspolizei Nürnberg stießen um 12:45 Uhr zwei entgegenkommende Fahrradfahrer auf dem teils schmalen Weg unterhalb der Dr.-Heinemann-Brücke zusammen und stürzten. Bei dem Verkehrsunfall verletzten sich beide Zweiradfahrer teils schwer und mussten ins Südklinikum Nürnberg verbracht werden.

Um den Unfallhergang genau rekonstruieren zu können, werden mögliche Zeugen zu diesem Vorfall gesucht.

Hinweise bitte an die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg unter der Telefonnummer 0911 6583-1530.

Daniel Rotter/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken